Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ PLUS ¤¤¤ Bardolino
 
 
 
 
Bardolino classico
Bardolino Classico

Art / Herkunft / Traube: 

Bardolino

Land:

Italien

Jahrgang:

2006

Alkoholgehalt:

11,5%

Geschmacksrichtung:  

halbrocken

Verschluss:

Plastik

Preis:

1,49€ (1,69/2,59€)

Bewertung: 3 von 5

 

 

Geruch/Blume
Sehr frische, leicht süße, vegetative Blume, Bohnen/Erbsenschoten, Pfeffer, mit etwas von scharfen Tanninen im Hintergrund, Asche.
Geschmack/Mundgefühl
Vorn und hinten im Munde aktiv, in Mitte der Zunge tut sich wenig. Die erste Süße geht in eine feine Säure über, kurz vor dem Schlucken strömen Noten von Erdbeere die Nase hinauf - sehr angenehm. Aber wenig voluminös.
Abgang/Nachgeschmack
Im Abgang spendiert der Wein zum Abschied Nuss-Aromen, Walnuss. Der Nachgeschmack bleibt mit feiner Säure und Cocktail-Kirschen sehr lange in angenehmer Erinnerung.

Fazit:
Ein Wein, der kaum zu Fleisch passt, er braucht den heißen Sommer und leichte Nachspeisen. Wegen der Komplexität theoretisch eine 4 wert, mir aber ist er zu - nunja - halt leicht!

Ergänzung:
Hier hat sich wieder einmal bewährt, dass ich die Etiketten stets erst einmal ignoriere, um mich nicht von der Beschreibung beeinflussen zu lassen.
Der Wein wird als trocken beschrieben - nach der Definition über die Restsüße in g/l mag dies wohl stimmen - der Geschmackseindruck ist aber doch von der Frische und leichten Süße bestimmt!
Und er soll lt. Etikett zu Fleisch passen - s. meine gegensätzliche Einschätzung oben.


Dieser Wein wurde verkostet am Mittwoch, 16. April 2008





  Zuletzt probiert:
Caleo Nero d' Avola 2013
Gekauft bei: Dursty

Côtes du Rhône Réserve 2015
Gekauft bei: NORMA

Prodigo Nero d'Avola 2016
Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

Bardolino San Mondello 2015
Gekauft bei: Netto

Montepulciano d'Abruzzo 2015
Gekauft bei: LIDL

  Aktuelle Empfehlung:
Prodigo Nero d'Avola 2016

Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

Cours la Reine Languedoc 2014

Gekauft bei: Rossmann, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Jens Priewe - 'Wein'

Jens Priwe - 'Wein'

Ein herausragendes Buch!
Man vergisst beim abend-lichen Schmökern glatt, zum Weinglas zu greifen...

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.