Wein für Jedermann
 
 
 
 
Einzelansicht
Neue NORMA-Filiale öffnet
Samstag, 17. Dezember 2016 20:00
Alter: 162 Tage



Rubrik: In eigener Sache

Den nicht funktionierenden Wein-Online-Auftritt brauche ich jetzt nicht mehr


... und auch nicht mehr bis in die Nachbarstadt! Endlich!

Zum Hintergrund: Seit Monaten korrespondiere ich mit NORMA, weil deren Online-Wein-Shop nach zwei Gegenständen im Einkaufswagen komplett den Geist aufgab - ohne jeden Erfolg - ohne jede Besserung (ich hab's dann drangegeben, für sowas fehlt mir dann doch die Zeit).

Vielleicht ist Ihnen schon aufgefallen, dass ich keine NORMA-Weine mehr vorgestellt habe, obwohl ich sehr angetan bin von deren Qualität und Vielfalt - der defekte Shop (und die Unlust, 30 Kilometer zu fahren) waren der Grund.

Jetzt ist der Weg nur noch 5 Kilometer lang - und dafür ist das Weinangebot in der nagelneuen Filiale auch... mehr als dürftig - mickrig, um nicht zu sagen. Ob man hier wie ehedem echte Kracher auf dem Grabbeltisch finden wird, nun, das muss die Zukunft zeigen.
Die "Weine des Monats" allerdings werde ich jetzt wieder vorstellen können - falls die Zeit reicht.








Zurück
  Zuletzt probiert:
Côtes du Rhône BIO 2016
Gekauft bei: ALDI, [Biowein]

Val de Salis Syrah 2015
Gekauft bei: LIDL

Maître Philippe
Gekauft bei: Penny

Dehesas del Rey Crianza 2014
Gekauft bei: Rossmann

Rosso di Montepulciano 2015
Gekauft bei: NORMA

  Aktuelle Empfehlung:
Cours la Reine Languedoc 2014

Gekauft bei: Rossmann, Bewertung: 5

Südtiroler Lagrein 2016

Gekauft bei: ALDI, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.