Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ Netto ¤¤¤ Aldea
 
 
 
 
Aldea Tempranillo-Bobal 2010
Aldea

Art / Herkunft / Traube:

Tempranillo / Bobal

Land:

Spanien

Jahrgang:

2010

Alkoholgehalt:

12%

Geschmacksrichtung:  

trocken

Verschluss:

Schraube

Preis:

2,99€

Bewertung: 3 von 5 





Geruch/Blume
Zurückhaltend fruchtig auf der einen, schwach vegetative Noten auf der anderen Seite. Etwas Schweiß. Nach dem Schwenken überwiegt das frisch-Fruchtige.
Geschmack/Mundgefühl
Obwohl man durchaus von Volumen sprechen kann, ist die Ausprägung des Geschmacks an den verschiedenen Stellen, Zunge, Gaumen, harmlos. Frisch und "leicht" sind wohl die treffensten Attribute. Dazu ist der Wein herb am Gaumen, Gerbstoffe bleiben auch hier im Hintergrund.
Fruchtig bleibt er... und erinnert tatsächlich... an... Erdbeere!
Säure lässt sich kaum feststellen. Der feine Pelz wird mit jedem Schluck kräftiger, ebenso wie das Bittere, ...
Abgang/Nachgeschmack
...das ebenfalls den Abgang bestimmt. Im Nachgeschmack harmlos, der Pelz ist hier das Bestimmende. Leider. 

Fazit:
"Bobal" als Traube ist mir gänzlich unbekannt - und bleibt zu recherchieren... konterkariert auf jeden Fall das, was man von einem "Tempranillo" erwartet. Die Mischung führt eher dazu, dass man auf einen Chianti tippen würde bei einer Blindverkostung. Auch wegen der - hier für die Wertung vernachlässigten - Farbe.
Dieser Wein ist ein echter Sommerwein. Ob er aber bis zum nächsten Sommer haltbar ist, darf bezweifelt werden.


Dieser Wein wurde verkostet am Samstag, 12. November 2011





Amazon Mid-Season Sale
  Zuletzt probiert:
Côtes du Rhône BIO 2016
Gekauft bei: ALDI, [Biowein]

Val de Salis Syrah 2015
Gekauft bei: LIDL

Maître Philippe
Gekauft bei: Penny

Dehesas del Rey Crianza 2014
Gekauft bei: Rossmann

Rosso di Montepulciano 2015
Gekauft bei: NORMA

  Aktuelle Empfehlung:
Cours la Reine Languedoc 2014

Gekauft bei: Rossmann, Bewertung: 5

Südtiroler Lagrein 2016

Gekauft bei: ALDI, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Jens Priewe - 'Wein'

Jens Priwe - 'Wein'

Ein herausragendes Buch!
Man vergisst beim abend-lichen Schmökern glatt, zum Weinglas zu greifen...

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.