Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ PLUS ¤¤¤ Chateau D'Archambeau
 
 
 
 
Chateau D'Archambeau - Graves
Chateau D'Archambeau

Art / Herkunft / Traube: 

Merlot / Cabernet Sauvignon /
Cabernet Franc

Land:

Frankreich

Jahrgang:

2004

Alkoholgehalt:

12,5%

Geschmacksrichtung:  

trocken

Verschluss:

Perfekter Kork

Preis:

2,99€ (5,99€)

Bewertung: 4 von 5 





Geruch/Blume
Schwache, vegetative Blume, die auch durch Schwenken nicht wesentlich intensiver wird. Gewürze (die auszudifferenzieren ich hier doch eher nicht wagen möchte), Schweiß.
Mit der Zeit hat das Schwenken mehr Erfolg, die Noten werden intensiver. Gerbstoffe treten hinzu, und auch der Geruch von Waldboden kommt mir in Erinnerung.
Geschmack/Mundgefühl
Ist die Blume eher unscheinbar, punktet der Wein beim Geschmack. Hier vor allem im zeitlichen Verlauf! Besticht durch feine Erdbeer- und Himbeeraromen, wie sie entstehen, wenn ein leicht gezuckerter Nachtisch daraus serviert wird.
Später werden diese Eindrücke ersetzt von den vegetativen Noten der Blume, die eher an den Duft einer mediterranen Mahlzeit, evtl. einer mild gewürzten Pizza erinnern. Basilikum. Oregano. Voluminös insgesamt, zum
Abgang/Nachgeschmack
Abgang hin eher schwach und ohne Charakteristika. Außergewöhnlich der Nachgeschmack: Er bildet einen großen Teil des Geschmackseindruckes ab und hält den Wein lange positiv phyisch in Erinnerung!

Fazit:
Auf jeden Fall dekantieren/Umfüllen - der Wein lebt von Luft und Zeit!
Undekantiert gibt die Blume wenig her, worauf sich die Bewertung mit "nur" 4 begründet.
Ein komplizierter Wein. Sehr interessant.

Bemerkung:
Mit 2,99€ (original 5,99€) unbedenklich einzukaufen!

 


Dieser Wein wurde verkostet am Sonntag, 15. März 2009





Keine Abkehr vom Dogma: Vatikan lehnt "Kippe danach" weiterhein rigoros ab
  Zuletzt probiert:
125 Primitivo de Salento 2017
Gekauft bei: NORMA

La Muleta 2016
Gekauft bei: NORMA

Back to Red 2017
Gekauft bei: ALDI

Chevalier de Fauvert 2017
Gekauft bei: LIDL

Beaujolais Villages 2016
Gekauft bei: LIDL

  Aktuelle Empfehlung:
Back to Red 2017

Gekauft bei: ALDI

Gutturino Superiore 2016

Gekauft bei: ALDI, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Brockhaus 'Wein'

Der Brockhaus. Wein: Rebsorten, Degustation, Weinbau...

Seriosität in modernem Design, ansprechende Bilder inklusive

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.