Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ EDEKA ¤¤¤ Château de L' Èglise
 
 
 
 
Château de L' Èglise Bordeaux 2013
Château de L' Èglise Bordeaux 2013

Herkunft / Traube:

Bordeaux / ?

Land:

Frankreich

Jahrgang:

2013

Alkoholgehalt:

12%

Geschmacksrichtung:

Trocken

Verschluss:

Kurzer, recht guter Kork

Preis:

3,99

Bewertung: 3 von 5 


 
 
 

Geruch/Blume
Neben einem moosigen Grundton einige - weniger - kantige Tannine; etwas nasser Hund und deutliche Schweißnoten nach dem Schwenken, allerdings sehr schnell abnehmend, wonach die - noch wenigeren - Tannine wieder zum Vorschein kommen.
Geschmack/Mundgefühl
Immerhin zeigt sich der Wein deutlich als Bordeaux, das Geschmackserlebnis ist um eine Potenz interessanter als die Blume: Schön trocken, mit ansprechendem Volumen breitet sich ein reifer, holziger Grundton im Mundraum aus, der zum Abgang hin erheblich ins Bittere tendiert, was mit der Zeit aber schnell nachlässt. Unscheinbar die Frucht, Kirsche vielleicht, eher in Richtung der Flüssigkeit, die eingemachte Kirschen umgibt, natürlich nicht annähernd so süß. Dazu im Hintergrund etwas, das an Marzipan erinnert - ungewöhnlich. Unauffällig die mineralische Säure - Pelz bleibt anfangs aus, später allerdings summiert sich ein Belag stetig zu einem solchen.
Abgang/Nachgeschmack
Der Abgang ist ebenfalls mager ausgeprägt, immerhin eine schöne Fortführung des Geschmacks, desgleichen der Nachgeschmack, lang anhaltend, harmonisch und nur ganz sachte oxidierend.

Fazit:
Der Nachgeschmack reisst's raus - Ein besserer Bordeaux als die meisten hier vorgestellten. Im Testfeld dieser Site allerdings ist er nur Mittelmaß, zu oft gab es ein "un-" und "mäßig" in den Nuancen, und zu wenig gibt es überhaupt zu berichten (s.o.). Eine gute "3".


Dieser Wein wurde verkostet am Sonntag, 26. Oktober 2014





Amazon Warehouse Deals
  Zuletzt probiert:
Tenute dei Colli Puglia 2017
Gekauft bei: Rossmann

Biorebe Tempranillo 2018
Gekauft bei: REWE, [Biowein]

Duca della Seduzione Primitivo 2017
Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

  Aktuelle Empfehlung:
Duca della Seduzione Primitivo 2017

Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Jens Priewe - 'Wein: Die große Schule'

Jens Priwe - 'Wein'

Ein herausragendes Buch!
Man vergisst beim abend-lichen Schmökern glatt, zum Weinglas zu greifen...

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.