Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ ALDI ¤¤¤ Chianti Classico
 
 
 
 
Chianti Classico Riserva 2008
Chianti Classico 2008

Herkunft / Traube: 

Toscana/
Sangiovese / Canaiolo

Land:

Italien

Jahrgang:

2008

Alkoholgehalt:

13%

Geschmacksrichtung:  

trocken

Verschluss:

Rissiger Korken

Preis:

4,99

Bewertung: 4 von 5 





Geruch/Blume
Heu und Zitrusnoten in der ersten Nase. Milde Gerbstoffe. Wandelt sich nach dem Schwenken in Richtung abgebrannter Streichhölzer. Alles sehr schwach und kaum näher zu spezifizieren.
Geschmack/Mundgefühl
Erfrischend ansprechend dagegen der erste Eindruck im Geschmack: Herb. Und recht voluminös. Der Wein macht sich sowohl auf der Zunge als auch am Gaumen bemerkbar - allerdings wird alles überstrahlt von einem kräftig-alkoholischen Dampfen die Nase hinauf, kaum, dass der Wein den hinteren Gaumen erreicht hat. Das ist der Moment, wo alle Aufmerksamkeit dorthin gelenkt wird - und man den nächsten Schluck probieren muss, um wieder von vorne anzufangen, den Wein zu beschreiben: Die gekokelten Holztöne der Blume finden sich wieder, komplexe "Herbheit" aber bestimmt den gesamten Geschmackseindruck. Eine Frucht ist nicht zu konkretisieren, am ehesten noch ungesüßte Grapefruit - unter Vorbehalt!
Die durchaus vorhandene Säure ist nicht 'greifbar', auf jeden Fall aber unaufdringlich. Desgleichen der feine, zeitlich bregrenzte, Pelz auf der Zunge.
Abgang/Nachgeschmack
Im durchaus vorhandenen Abgang ebenso holzig wie zuvor. Der Nachgeschmack ist harmlos, vielleicht mit 'geschmeidig' am besten charakterisiert.

Fazit:
Erkennbar ein Chianti. Kein Kracher - zu scharf zieht er die Nase hinauf. Aber für Liebhaber wirklich trockener Weine eine Empfehlung. Beim auf diesen Seiten verkosteten Preissegment ist dieser Chianti >3Euro mit einer 4 gut bedient.
   
 


Dieser Wein wurde verkostet am Samstag, 17. Dezember 2011





Zu schlecht gespielt - Niedergang eines Bundesliga-Urgesteins: Stürmer stand sogar beim Eigentor im Abseits
  Zuletzt probiert:
Farneto Valley 2016
Gekauft bei: Netto

Tulga Crianza 2014
Gekauft bei: LIDL

La Passione Primitivo 2016
Gekauft bei: NORMA

BIO-Cuvée Rheinhessen 2017
Gekauft bei: ALDI, [Biowein]

Esteban Crianza 2014
Gekauft bei: Rossmann

  Aktuelle Empfehlung:
Farneto Valley 2016

Gekauft bei: Netto

Campo Viejo Rioja 2016

Gekauft bei: EDEKA, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

WMF Weinverschluss

WMF Weinflaschenverschluss

Wer trinkt schon immer eine ganze Flasche - hier hilft ein Weinverschluss - und sieht auch noch sehr gut aus!

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.