Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ PLUS ¤¤¤ D'Amati
 
 
 
 
D'Amati - Sicilia
D'Amati

Art / Herkunft / Traube: 

Nero D'Avalo / Merlot

Land:

Italien

Jahrgang:

2007

Alkoholgehalt:

13%

Geschmacksrichtung:  

trocken

Verschluss:

maroder Kork

Preis:

2,89€ (2,17€/0,75l)

Bewertung: 4 von 5 






Geruch/Blume
Rauch und leichte Fruchtaromen im ersten Moment. Wird komplexer nach dem Schwenken, mehr Fruchtaromen von Beerenfrüchten, Bohnenkraut und - nunja - Gummiabrieb! Durchaus nicht unpassend und nicht negativ zu werten! Die - späteren - Tannine in der Nase sind eine Wohltat: Sie brennen, reizen, ärgern nicht. Mich erinnern sie an die Späne früher Laubsägearbeiten in der Kindheit, Nadelholz, durch mechanische Bearbeitung leicht erhitzt/angekokelt.
Und gegerbtes Leder, alt bis ganz-alt, drängt in den Vordergrund - so, wie man sich erinnert, eine Schusterei betreten zu haben.
Geschmack/Mundgefühl
Komplexes Erscheinungsbild mit nicht unansprechendem Volumen! - eine Beschreibung, wie man sie häufig liest, wen dem Beschreibenden nicht wirklich etwas zum Geschmack des Weines eingefallen ist...
Der Wein patzt nicht, keine erhöhte Säure, kein übertriebener Pelz... dennoch sind die Fruchtaromen undifferenzierbar (etwas von Himbeere vielleicht)... und die Tannine unspezifisch zu charakterisieren, dafür wird überall im Mundraum etwas geboten.
Und das Stück abgebrochenen Korks, das im Glase schwimmt, vermag durchaus abzulenken.
Abgang/Nachgeschmack
Abgang ist zu vernachlässigen. Im Nachgeschmack eher flach und mit etwas aufwartend, das mir das Bild einer verzinkten Regenrinne vergegenwärtigt - ohne, dass ich jemals wirklich eine probiert hätte! Metallisch.

Fazit:
Dieser Wein schmeckt durchaus gut - nur nach was!? Mir ist es nicht möglich, die Aromen auszudifferenzieren. Dafür sind es wohl eher zu wenige. Oder mir fehlt Erfahrung. Da der Wein mit dem hübschen Volumen und den angenehmen Tanninen in der Blume prahlen darf, bekommt er doch die 4.

Zum Preis:
Der Wein kommt in einem 1-Liter-Gebinde! Ich habe entsprechend aus Gründen der Vergleichbarkeit den Preis auch für die Standard-0,75-Liter-Flaschen umgerechnet.
 


Dieser Wein wurde verkostet am Donnerstag, 03. Juli 2008





  Zuletzt probiert:
Labyrinthos 2015
Gekauft bei: Penny

Marchese Montefusco 2014
Gekauft bei: Netto

Appassimento Rosso Puglia 2016
Gekauft bei: ALDI

Penrosa 2015
Gekauft bei: Rossmann

  Aktuelle Empfehlung:
Labyrinthos 2015

Gekauft bei: Penny

Arienzo Rioja 2013

Gekauft bei: Netto, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

'Nice to have'

Weinset mit Kellnermesser

Ein hübsches Einsteiger-Set für den Weinfreund aus dem Bereich
"rund um Weine"
- nicht lebensnotwendig - aber "nice to have".

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.