Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ REWE ¤¤¤ Farnese Negroamaro
 
 
 
 
Farnese Negroamaro Puglia 2015
Farnese Puglia Negroamaro 2015

Herkunft / Traube: 

Apulien / Negroamaro

Land:

Italien

Jahrgang:

2015

Alkoholgehalt:

13,5%

Geschmacksrichtung:

Trocken

Verschluss:

Perfekter Kork

Preis:

4,99

Bewertung: 5 von 5 


 
 

Geruch/Blume
Ausgeprägt die erste Nase, zwischen leicht süßer, dumpfer Frucht und vertrocknetem Gras changierend, eingebettet in trockene Gerbstoffe. Kurz Schweißnoten nach dem Schwenken, dann ein Aroma, was sich hier noch nicht oft benennen ließ: Zimt. Sehr deutlich. Statt Heu jetzt abgestandenes Blumenwasser. Nimmt an Komplexität schnell ab, und das Zimt lässt sich dann auch nicht mehr "herbeischwenken" - ungewöhnlich.
Geschmack/Mundgefühl
Von Beginn an ebenso rund wie die erste Nase und im Wortsinne vollmundig ist der Farnese Negroamaro dann im Mund. Dazu gibt es reichlich "Fleisch", so beispielhaft, dass es dem Weinfreund, der bislang wenig mit dem Begriff anfangen konnte, ein wirklich schönes Beispiel dafür gibt. In der Frucht ebenso leicht süßlich wie schon die Blume zu Anfang, jetzt aber lässt sich die Erdbeere, leicht überreif, als Frucht klar benennen. Am Gaumen nicht minder beispielhaft fein-herb, zum Abgang hin leicht kokelnd. Wenige, trockene Tannine runden das Gesamtbild ab, nur wenig getrübt von einem mäßig wässrigen Mundgefühl, das vor allem die Zunge vermeldet. Mild und mineralisch die Säure. Kein Pelz.
Abgang/Nachgeschmack
Die ansprechende Frucht schafft es tatsächlich bis in den Abgang! Tatsächlich war ob der Klasse des Weines damit auch zu rechnen. Leicht Karamell'n der Nachgeschmack, der Wein klingt praktisch leicht aus in den Nuancen, die schon den Geschmack auszeichneten. Und oxidiert überhaupt nicht.
 
Fazit:
War der in gleicher Charge gekaufte und aus gleichem Hause stammende Primitivo eine kleine Enttäuschung - der Negroamaro reißt's raus! Spitze! Kaufen!


Dieser Wein wurde verkostet am Donnerstag, 19. Mai 2016





Keine Abkehr vom Dogma: Vatikan lehnt "Kippe danach" weiterhein rigoros ab
  Zuletzt probiert:
Côtes du Rhône BIO 2016
Gekauft bei: ALDI, [Biowein]

Val de Salis Syrah 2015
Gekauft bei: LIDL

Maître Philippe
Gekauft bei: Penny

Dehesas del Rey Crianza 2014
Gekauft bei: Rossmann

Rosso di Montepulciano 2015
Gekauft bei: NORMA

  Aktuelle Empfehlung:
Cours la Reine Languedoc 2014

Gekauft bei: Rossmann, Bewertung: 5

Südtiroler Lagrein 2016

Gekauft bei: ALDI, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

'Nice to have'

Weinset mit Kellnermesser

Ein hübsches Einsteiger-Set für den Weinfreund aus dem Bereich
"rund um Weine"
- nicht lebensnotwendig - aber "nice to have".

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.