Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ PLUS ¤¤¤ Marqués de Caranó 2001
 
 
 
 
Marqués de Caranó 2001 Gran Reserva
Marqués de Caranó

Art / Herkunft / Traube: 

Tempranillo

Land:

Spanien

Jahrgang:

2001

Alkoholgehalt:

12,5%

Geschmacksrichtung:  

trocken

Verschluss:

Guter Kork

Preis:

2,99€

Bewertung: 3 von 5






Geruch/Blume
Durchdringende, würzige Aromen sofort nach dem Einschenken. Muffig, kellerartig, nicht unangenehm. Trotz des Alters noch ein wenig stechend, Schweiß. Etwas Schuhwichse. Nasses Leder.
Ungewöhnlich: Der zweiten Nase bietet sich nach dem Schwenken nichts Neues, im Gegenteil, das Schwenken vermag des rasche Schwinden der Blume nicht zu bremsen.
Geschmack/Mundgefühl
Ebenfalls ungewöhnlich: Trotz des Alters und der Reifezeit, den ein Gran Reserva haben muss, um sich als solcher titulieren zu dürfen: Schwupp, weg ist der Wein... Also ein wirklich kurzes Geschmacksempfinden. Hat er die meisten relevanten Zonen im Mundraum berührt und einen kurzen Eindruck hinterlassen, ist er weg. Entsprechend vermag ich nichts Konkreteres über den Geschmack zu sagen... Ausgewogene Säure, keine bestimmbare Frucht
Im Mundgefühl bietet er einen reifen, schwachen Pelz. Leicht feurig am hinteren Gaumen.
Abgang/Nachgeschmack
Auch im Abgang unbestimmbar, aber auch recht kurz.
Dafür bietet der Nachgeschmack, was man von einem reifen Wein erwartet: Lange Präsenz! Wirklich überraschend; was der Wein an kurzen Eindrücken schuldig bleibt, bietet er hier - und bewahrt ihn vor einer Herabstufung.

Fazit:
Ein reifer Wein ohne Fehler - trotzdem kein Highlight

 


Dieser Wein wurde verkostet am Samstag, 16. Januar 2010





Zu schlecht gespielt - Niedergang eines Bundesliga-Urgesteins: Stürmer stand sogar beim Eigentor im Abseits
  Zuletzt probiert:
Labyrinthos 2015
Gekauft bei: Penny

Marchese Montefusco 2014
Gekauft bei: Netto

Appassimento Rosso Puglia 2016
Gekauft bei: ALDI

Penrosa 2015
Gekauft bei: Rossmann

  Aktuelle Empfehlung:
Labyrinthos 2015

Gekauft bei: Penny

Arienzo Rioja 2013

Gekauft bei: Netto, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Jens Priewe - 'Wein'

Jens Priwe - 'Wein'

Ein herausragendes Buch!
Man vergisst beim abend-lichen Schmökern glatt, zum Weinglas zu greifen...

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.