Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ LIDL ¤¤¤ Montepulciano 2007
 
 
 
 
Montepulciano 2007 - d' Abruzzo
Montepulciaono d' Abruzzo

Art / Herkunft / Traube: 

Montepulciano

Land:

Italien

Jahrgang:

2007

Alkoholgehalt:

13,5%

Geschmacksrichtung:  

trocken

Verschluss:

Plastik

Preis:

1,99€

Bewertung: 3 von 5 






Geruch/Blume
Schon der ersten Nase zeigt sich eine gewisse Schärfe; der zweiten Nase präsentieren sich dann kräftige Noten von aromatischen Äpfeln, als wenn man die Nase in einen Tüte Äpfel steckt. Ebenso frische Gerbstoffe, die vor allem nach längerem Stehen und Schwenken an Leder erinnern; noch später ansatzweise etwas von Vanille-Aromen.
Geschmack/Mundgefühl
Ähnlich der Geschmack: Zitronige, apfelartige Züge, besonders kräftig am mittleren und hinteren Gaumen. Dort eher feurig und vor allem bitter im ersten Eindruck, gepaart mit einer fruchtigen Säure.
Die eher unangenehme Bitterkeit schwächt sich schnell ab, hinterlässt aber auch keinen prägnanten Geschmackseindruck.
Abgang/Nachgeschmack
Die Apfelaromen bestimmen den Abgang und vor allem den Nachgeschmack, auch wenn sie schnell abnehmen. Nicht unangenehm.

Fazit:
Ganz anders als der 2006er präsentiert sich dieser Montepulciano des aktuellen Jahrgangs, überaus fruchtbetont in den beschriebenen Noten. Jedoch kein Highlight.

Bemerkung:
Mit 1,99€ 20Ct teurer als das Vorjahres"modell".
Das Foto habe ich erstmal vom 2006er übernommen; bis auf den Jahrgang sind die Behältnisse gleich.


Dieser Wein wurde verkostet am Sonntag, 16. November 2008





Wuppertaler Salafisten wird linke Hand abgehackt
Grund: "Scharia-Polizei"-Idee war geklaut!
  Zuletzt probiert:
Aimone Vino Rosso
Gekauft bei: NORMA

Castelsina Chianti 2016
Gekauft bei: ALDI

Pinot Noir Rouge 2017
Gekauft bei: ALDI, Bewertung: 5

Côtes du Rhône Villages 2017
Gekauft bei: LIDL, Bewertung: 5

  Aktuelle Empfehlung:
Vis Primitivo del Tarantino 2016

Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

Aimone Vino Rosso

Gekauft bei: NORMA

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Jens Priewe - 'Wein: Die große Schule'

Jens Priwe - 'Wein'

Ein herausragendes Buch!
Man vergisst beim abend-lichen Schmökern glatt, zum Weinglas zu greifen...

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.