Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ REWE ¤¤¤ Montepulciano d'Abruzzo
 
 
 
 
Montepulciano d'Abruzzo San Vincenzo 2013
Montepulciano d'Abruzzo San Vincenzo 2013

Herkunft / Traube: 

Abruzzen / Montepulciano

Land:

Italien

Jahrgang:

2013

Alkoholgehalt:

12,5%

Geschmacksrichtung:  

(Halb)Trocken

Verschluss:

Schraube

Preis:

2,19€

Bewertung: 3 von 5 


 
 

Geruch/Blume
Recht flach die erste Nase, ein paar Grüne Noten, ein Rest von abgebranntem Streichholz, deutlicher Rosenwasser. Wenig Änderung nach dem Schwenken, glatter, reifer im Ganzen, zusätzlich einige Gerbstoffe.
Geschmack/Mundgefühl
Erfreulich: Das Krachende, Adstringente, das einige der zuletzt verkosteten Weine besonders zu Anfang ausmachte, bleibt beim Montepulciano d'Abruzzo San Vincenzo aus. Im Gegenteil, er ist mild und der erste Eindruck ist harmonisch. Danach geht es - nicht besonders steil - bergab: Das Mundgefühl fällt als nächstes auf durch seine Wässrigkeit. Süßlich-limonadig der Grundeindruck, schwach herb - später mäßig bitter - am Gaumen. Erstaunlich: Der Wein bringt es so doch zu einem bemerkenswerten Volumen. Die fruchtige Säure ist sehr unscheinbar und erfreulich harmlos. Ähnlich die Frucht, dennoch ist sie nachzutragen, etwas von Mandarine schwingt stets mit.
Abgang/Nachgeschmack
Kein wirklicher Abgang, jedenfalls keiner, der in Worte zu fassen ist. Im Nachgeschmack ganz der Geschmack, kaum weniger süß, aber auch nicht unangenehm - da gibt es Schlechteres! Und oxidiert praktisch nicht - holla.

Fazit:
Also... von dem Monte hier habe ich mir nun wirklich nichts versprochen - und er hat mehr gehalten! Kann man durchaus mal mitnehmen! Die "3" ohne Probleme, auch wenn er (mir) eigentlich zu süß ist.


Dieser Wein wurde verkostet am Mittwoch, 08. April 2015





Amazon: Elektronk-Sale
  Zuletzt probiert:
Caleo Nero d' Avola 2013
Gekauft bei: Dursty

Côtes du Rhône Réserve 2015
Gekauft bei: NORMA

Prodigo Nero d'Avola 2016
Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

Bardolino San Mondello 2015
Gekauft bei: Netto

Montepulciano d'Abruzzo 2015
Gekauft bei: LIDL

  Aktuelle Empfehlung:
Prodigo Nero d'Avola 2016

Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

Cours la Reine Languedoc 2014

Gekauft bei: Rossmann, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Der Vakuum-Verschluss

Vakuumverschluss aus der Vignon-Serie

So verschlossen hält sich eine angebrochene Flasche noch länger: Der Flasche wird die meiste Luft entzogen, sodass der Wein kaum noch oxidiert.

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.