Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ ALDI ¤¤¤ Naoussa 2015
 
 
 
 
Naoussa 2015
Naoussa Xinomavro 2015

Herkunft / Traube: 

Naoussa / Xinomavro

Land:

Griechenland

Jahrgang:

2015

Alkoholgehalt:

12%

Geschmacksrichtung:  

Trocken

Verschluss:

Plastik

Preis:

2,99€

Bewertung: 5 von 5 





Geruch/Blume
Ansprechend gerbstoffreich und schon recht dumpf die erste Nase, dazu ein grüner Einschlag. Frischer und leicht stechend nach dem Schwenken, bevor wieder das Dumpfe die Oberhand gewinnt und stetig schokoladiger wird, die geöffnete Pralinenschachtel kommt in den Sinn. Sehr komplex und reif die Blume, so gar kein Vergleich zum 2014er Naoussa.
Geschmack/Mundgefühl
Am Gaumen reißt der Wein die ganze Aufmerksamkeit an sich, leicht scharf und ebenso alkoholisch - auf der Zunge nur ein großes Loch. Dieses Missverhältnis verringert sich zwar schon mit dem zweiten Schluck, voluminös allerdings geht anders... aber: Man kann nicht alles haben, denn ansonsten ergibt sich ein ausgewogenes, mildes und fruchtbetontes Gesamtbild, das mit einer schönen Kirschnote (leicht überreift) aufwartet. Später leicht herb am hinteren Gaumen - kein Kontrast im Wortsinne, aber schmückendes Beiwerk.
Beim Mundgefühl bekommt "Wasser in den Wein gießen" eine konkrete Bedeutung, denn ausgerechnet jetzt spielt die Zunge wieder mit und vermeldet hier einen sehr wässrigen Eindruck, der später (nicht auf der Zunge) ergänzt wird von schönem Karamell.
Mild die mehr mineralische Säure, kein Pelz.
Abgang/Nachgeschmack
Im Abgang durchaus etwas des Milden, leicht Herben. Sehr schön der Nachgeschmack: Ein Ausklang des Geschmackes mit fast allen Nuancen, weniger wässrig jetzt, immer noch mild und beinahe etwas zu süß. Oxidiert absolut nicht, bleibt trotzdem lange erhalten, praktisch bar jeder Veränderung. Gut!

Fazit:

Wenig Ähnlichkeiten zum Vorgänger... Ganz ähnlich diesem jedoch gibt es dies und jenes zu bemäkeln (s.o.), sodass es für eine "5" ganz knapp nicht reicht. Doch er ist sogar besser als jener. Und so ist auch diesem Naoussa des Jahrgangs 2015 die "Aktuelle Empfehlung" sicher.
Wollte ich eigentlich schreiben...
Doch mit jedem Schluck überzeugt dieser Grieche mehr, wird immer noch runder, karamell'ner und sanfter. Also... bekommt er doch die "5".
Empfehlung so oder so: Kaufen!

Bemerkung:
Dass dieser Wein nur 12,0Vol/% Alkohol haben soll, kann man kaum glauben...


Dieser Wein wurde verkostet am Donnerstag, 29. Juni 2017





Facebook stoppt Veröffentlichung: Neuer "Gefällt mir nicht"-Button nicht hässlich genug!
  Zuletzt probiert:
Glorioso Rioja Crianza 2014
Gekauft bei: Rossmann

Giacondi 2016
Gekauft bei: ALDI

Montesinos 2014
Gekauft bei: NORMA

  Aktuelle Empfehlung:
Glorioso Rioja Crianza 2014

Gekauft bei: Rossmann

Montesinos 2014

Gekauft bei: NORMA

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Pulltaps Basic Line Bordeaux

Kellnermesser Pulltaps Basic Line Bordeaux

Dieses Kellnermersser ist ein echter Hingucker - und erfüllt alle Anforderungen

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.