Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ NORMA ¤¤¤ Puech Veline
 
 
 
 
Puech Veline - Cuvée Speciale
Puech Veline

Art / Herkunft / Traube: 

Carignan/ Grenache Noir/ Syrah / Mourvedre

Land:

Frankreich

Jahrgang:

2004

Alkoholgehalt:

13%

Geschmacksrichtung:  

trocken

Verschluss:

Sehr guter Kork

Preis:

2,99€

Bewertung: 4 von 5 





Geruch/Blume
Schöne, reife und runde Gerbstoffe, angereichert mit Aromen von Sauerkirsche. Später Tabaknoten. Ein sehr angenehmes Erlebnis.
Geschmack/Mundgefühl
Im Gegensatz zur Blume eher kräftige Eindrücke mit einer ebenso kräftigen, mineralischen Säure. Nach Abklingen dieser wird recht großes Volumen wahrnehmbar; Fruchtaromen lassen sich kaum ausdifferenzieren.
Abgang/Nachgeschmack
Im Abgang noch feurig am Gaumen, der Nachgeschmack unauffällig, aber fehlerlos.

Fazit:
Mit der reifen Blume wohlwollend betrachtet lohnt sich dieser Wein auf jeden Fall. So kräftig, wie der Geschmack ist, sollte er aber wohl auch noch ein Jahr im Keller verbringen.

 


Dieser Wein wurde verkostet am Montag, 30. März 2009





Keine Abkehr vom Dogma: Vatikan lehnt "Kippe danach" weiterhein rigoros ab
  Zuletzt probiert:
Evita Primitivo 2016
Gekauft bei: REWE

Château Lary Bordeaux 2015
Gekauft bei: REWE

Merlot Mario Collina 2017
Gekauft bei: ALDI

Tempranillo BIO 2017
Gekauft bei: Penny

  Aktuelle Empfehlung:
Zweigelt Selection 2016

Gekauft bei: ALDI

Viña Real Crianza 2014

Gekauft bei: ALDI, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Der Vakuum-Verschluss

Vakuumverschluss aus der Vignon-Serie

So verschlossen hält sich eine angebrochene Flasche noch länger: Der Flasche wird die meiste Luft entzogen, sodass der Wein kaum noch oxidiert.

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.