Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ EDEKA ¤¤¤ Côtes du Rhône 2010
 
 
 
 
Côtes du Rhône 2010 Montgolfier
Côtes du Rhône 2010

Herkunft / Traube: 

Côtes du Rhône / ?

Land:

Frankreich

Jahrgang:

2010

Alkoholgehalt:

13%

Geschmacksrichtung:  

trocken

Verschluss:

Plastik

Preis:

2,49€

Bewertung: 2 von 5 





Geruch/Blume
Nicht schwer zu differenzieren ist hier der erste Eindruck: nämlich genau die Bonbons von "früher", viereckig, ca. 1cm im Quadrat, 2mm hoch, eingepackt jeweils in eine Papier und eine Plastik-Schicht (gerne nehme ich hier Infos zum Namen entgegen), die im 500g/250g-Sack verkauft wurden, wo auch immer. Aldi, glaube ich mich zu erinnern... In diese Erinnerung eingebettet sind die fruchtigen Kirschnoten, die schon der Flasche nach dem Öffnen entströmen.
Nach dem Schwenken trockner, leichte Schweißnoten dazu. Schwach rundherum.
Geschmack/Mundgefühl
Sehr schön die Kirsche mit als erstes. Einigermaßen feurig: das Zweite. Als Drittes ein Belag, der sich gleichmäßig auf Zunge und Gaumen legt und durchaus Tendenz zur Adstringenz zeigt. In dieser Reihenfolge zeigt sich der Wein. Darüberhinaus...nunja, es sind eher diese einzelnen Eindrücke, ein Gesamtbild formt sich nicht, statt Volumen leicht wässrig, statt Fleisch mager. Reich an fruchtiger Säure. Zu reich. Viel zu reich... Nur die Kirsche schafft es erfreulicherweise bis zum
Abgang/Nachgeschmack
... Abgang, den sie durchaus bestimmt. Im Nachgeschmack sauer. Zu sauer. Ich wiederhole mich...

Fazit:
Ohweh - ich hatte mich richtig gefreut, wieder mal einen Côtes du Rhône im beprobten Preissegment zu finden - zumal die Vorgänger von EDEKA hier gut weg gekommen sind... dieser nicht! Es reicht nicht mal zur 3... zumindest nicht für die - und noch im Angebot - 2,49€.

Und wieder erst einmal das Bild des zuvor probierten Côtes du Rhône, die aktuelle Flasche hat einen roten Kragen, ist sonst aber analog. Das Bild wird natürlich nachgereicht.

 


Dieser Wein wurde verkostet am Mittwoch, 25. Januar 2012





#metoo-Bewegung erreicht Baumärkte: Anmachholz aus dem Sortiment genommen
  Zuletzt probiert:
Farneto Valley 2016
Gekauft bei: Netto

Tulga Crianza 2014
Gekauft bei: LIDL

La Passione Primitivo 2016
Gekauft bei: NORMA

BIO-Cuvée Rheinhessen 2017
Gekauft bei: ALDI, [Biowein]

Esteban Crianza 2014
Gekauft bei: Rossmann

  Aktuelle Empfehlung:
Farneto Valley 2016

Gekauft bei: Netto

Campo Viejo Rioja 2016

Gekauft bei: EDEKA, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Pulltaps Basic Line Bordeaux

Kellnermesser Pulltaps Basic Line Bordeaux

Dieses Kellnermersser ist ein echter Hingucker - und erfüllt alle Anforderungen

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.