Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ LIDL ¤¤¤ Valuri
 
 
 
 
Valuri - Nero d'Avalo
Valuri

Art / Herkunft / Traube: 

Nero d'Avalo

Land:

Italien

Jahrgang:

2006

Alkoholgehalt:

13,0%

Geschmacksrichtung:  

trocken

Verschluss:

Plastik

Preis:

1,50€ (1,99€)

Bewertung: 2 von 5






Geruch/Blume
Angenehm ausgewogene Tannine, leicht dumpfer Anklang von Vanille. Gefolgt direkt von scharfer, alkoholischer Note, die heftig in die Nase beißt.
Nach längerem Stehen entwickeln sich Anklänge von Johannisbeere und/oder Sauerkirsche.
Geschmack/Mundgefühl
Geschmack... Tja, schwer zu sagen, denn nach einem Lidschlag übernimmt eine heftige Säure das Kommando. Vorn und in der Mitte bleibt dann nichts übrig. Hielte der hintere Gaumenbereich nicht Ahnungen von dunklen Beerenfrüchten bereit, der Wein wäre komplett durchgefallen.
Abgang/Nachgeschmack
Es bleibt bei der prägenden Säure, auch wenn die Beerennoten im Abgang spürbar sind. Trotzdem halbwegs angenehmer Nachgeschmack.

Fazit: Nach dem Einschenken unbedingt stehen lassen; oder dekantieren. Dieser Wein ist zu sauer, um zu punkten.
Mir persönlich wäre er wg. der Vorliebe für wirklich trocken zu nennende Weine vielleicht eine 3 Wert, aber objektiv...

Zum Preis: 1,50€, weil er im Sixpack billiger angeboten wurde.


Dieser Wein wurde verkostet am Mittwoch, 05. März 2008





  Zuletzt probiert:
Merlot 2016
Gekauft bei: Netto

Flavium 2014
Gekauft bei: Netto, Bewertung: 5

Lucignano Chianti Classico 2012
Gekauft bei: ALDI, Bewertung: 5

Diosares Rioja Crianza 2014
Gekauft bei: ALDI, Bewertung: 5

  Aktuelle Empfehlung:
Merlot 2016

Gekauft bei: Netto

Flavium 2014

Gekauft bei: Netto, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Der Whiskyatlas

Der Whiskyatlas von Dave Broom

Ergänzend zum Weinatlas der großartige Whiskey-Atlas von Dave Broom

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.