Wein für Jedermann ¤¤¤ Grundsätzliches ¤¤¤ Verfügbarkeit
 
 
 
 
Verfügbarkeit der Weine

'Verfügbarkeit' bezieht sich in diesem Falle darauf, ob und wann die lokalen Discounter die Weine im Bestand haben bzw. hatten.

Generell haben natürlich die Weine eines aktuellen Jahrganges die des älteren abgelöst, sofern die Weinsorte des gleichen Anbieters in gleicher oder ähnlicher Flasche noch im Programm sind. Diese älteren Jahrgänge werden an das Ende der Liste versetzt; so kann der interessierte Leser auch einen Vergleich der Jahrgänge anstellen, wenn er mag.

Wichtig ist auch hier: 'Lokal'. Ich kann natürlich - meist - nur bei den Händlern einkaufen, die auch lokal verfügbar sind. Eine generelle Extrapolation auf das Bundesgebiet oder gar darüber hinaus ist nicht möglich. Ich gehe jedoch davon aus, dass Discounter immer in derart großen Gebinden kaufen und so umfassende Verträge mit ihren Lieferanten schließen, dass die meisten der Weine auch bundesweit verfügbar sein müssten!
Das lässt sich natürlich nur beim geneigten Leser vor Ort wirklich feststellen!

Der gesuchte Wein ist bei Ihrem Discounter nicht vorhanden?
Das kann die o.g. Ursachen haben
- Der Wein ist z.B. vom Händler ausgemustert worden.
oder
- Es handelt sich um ein Angebot, das bereits vergriffen ist
oder
- Ihr lokaler Händler hat die Weine/Angebote einfach nicht gelistet, da er als Franchiser (EDEKA tut sich hier besonders hervor) nicht an die Angebote der Muttergesellschaft gebunden ist.

Da natürlich nicht herauszubekommen ist, ob tatsächlich Weine endgültig ausgemustert worden sind, werden die Datensätze im System belassen.
Weine aus älteren Verkostungen verschiebe ich bezeiten weiter nach unten in der Liste; dort kommen auch die überkommenen Jahrgänge hin!

Wenn Sie einen bestimmten Wein suchen, nutzen Sie doch einfach das Kontaktforumular der jeweiligen Handelsketten und Discounter.

Die zuletzt getesteten Weine stehen am Anfang der jeweiligen Auflistung.

Discounter oder Handelsketten, die Sie hier vielleicht vermissen, liegen einfach außerhalb meines Einzugsgebietes / sind zu weit entfernt. Oder haben so schlecht abgeschnitten beim Preissegment <3€, dass ich den Mantel des Schweigens über sie ausbreite; dies kam in letzter Zeit doch öfter vor! 

Preise können abweichen - einige Weine sind teurer, andere evtl. aber auch billiger geworden (das gibt es tatsächlich!), seit sie hier verkostet wurden.

 

  Zuletzt probiert:
125 Primitivo de Salento 2015
Gekauft bei: NORMA

Serabel Côtes du Rhône 2015
Gekauft bei: LIDL

Réserve de Marande Merlot 2015
Gekauft bei: EDEKA

Merlot Bio Terre Siciliane 2016
Gekauft bei: EDEKA, [Biowein]

  Aktuelle Empfehlung:
Serabel Côtes du Rhône 2015

Gekauft bei: LIDL

La Passione Primitivo 2015

Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

 

'Nice to have'

Weinset mit Kellnermesser

Ein hübsches Einsteiger-Set für den Weinfreund aus dem Bereich
"rund um Weine"
- nicht lebensnotwendig - aber "nice to have".

Bordeaux-Gläser

Bordeaux-Gläser von Leonardo

Bordeaux-Gläser von Leonardo - schnörkellos - und grade deswegen empfehlenswert!

Brockhaus 'Wein'

Der Brockhaus. Wein: Rebsorten, Degustation, Weinbau...
  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.