Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ ALDI ¤¤¤ Viña del Asador
 
 
 
 
Viña del Asador Rioja 2015
Viña del Asador Rioja 2015

Herkunft / Traube: 

Rioja / Tempranillo

Land:

Spanien

Jahrgang:

2015

Alkoholgehalt:

13%

Geschmacksrichtung:  

Trocken

Verschluss:

Plastik

Preis:

2,19€

Bewertung: 3 von 5 





Geruch/Blume
In schöner Kontinuität beim aktuellen Jahrgang wieder ein Gewölk aus Hefe, nähert man sich dem Glas. Auch die Blume ist erneut eher mäßig, die dumpfen Gerbstoffe sind jedoch wesentlich ausgeprägter, und wieder gibt es etwas Rosenwasser. Außer ein paar harmlosen Schweißnoten ebenfalls kaum Änderung nach dem Schwenken.
Geschmack/Mundgefühl
Erstaunlich spritzig der Wein jetzt im Geschmack, Kirsche als Frucht, ansprechendes Volumen und umgehend rote Bäckchen. Dazu ein fein-bitterer Kontrast am hinteren Mundraum. Etwas wässrig schon beim zweiten Schluck, der Kontrast zwischen Frucht und Bitterem ist sehr auffällig - fast etwas zu auffällig. Das Volumen bleibt gut, leider nimmt die bittere Fraktion stetig zu. Sehr aufdringlich ebenfalls die beim 2015er Viña del Asador sehr mineralische Säure, was auch zeitnahes *burb* akustisch untermalt. Kein Pelz.
Abgang/Nachgeschmack
Dass Abgang vorhanden sein würde, war schon beim ersten Schluck ebenso deutlich, wie dass er nicht wenig bitter ist. Immer noch recht säuerlich im Nachgeschmack, doch auch etwas der Frucht findet sich wieder, inzwischen mehr Richtung Apfel und weniger süß. Oxidiert zwar zur Kitsche, doch nur recht langsam. Später Esspapier und ein entsprechend pappiges Mundgefühl.
 
Fazit:
Viel hat der 2015er nicht mit dem Vorgänger zu tun, sieht man von der Blume ab. Allerdings ist er deutlich zu sauer, zu aufdringlich vor allem. Der Abfüllung hätten sicher ein paar Monate im Stahltank noch ganz gut getan, bevor er auf Flaschen gezogen wurde. Ein Anhaltspunkt kann hier sein, dass der Wein nunmehr 13,5Vol/% Alkohol enthält...
Zudem ist er (wie inzwischen auch der Vorgänger bereits seit Monaten schon) 20Ct teurer geworden.

Aktuell (April 2017) scheint der Wein aus den Regal von Aldi verschwunden zu sein - es ist lediglich noch der Rosado aus gleichem Hause zu finden.


Dieser Wein wurde verkostet am Dienstag, 31. Mai 2016





#metoo-Bewegung erreicht Baumärkte: Anmachholz aus dem Sortiment genommen
  Zuletzt probiert:
Finca del Mar Garnacha 2017
Gekauft bei: Penny

Il Sarone Negroamaro 2016
Gekauft bei: Penny

Verosso Salento Primitivo 2017
Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

Tallaro Riserva 2015
Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

Hoy Love Crianza 2013
Gekauft bei: Netto

  Aktuelle Empfehlung:
Verosso Salento Primitivo 2017

Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

Tallaro Riserva 2015

Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

'Nice to have'

Weinset mit Kellnermesser

Ein hübsches Einsteiger-Set für den Weinfreund aus dem Bereich
"rund um Weine"
- nicht lebensnotwendig - aber "nice to have".

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.