Wein für Jedermann

Wein für Jedermann

La Vie Méditerranée Rouge 2021

Herkunft / Traube: Süd-Frankreich / Cuvée

Land: Frankreich

Jahrgang: 2021

Alkoholgehalt: 14%

Geschmacksrichtung: trocken

Verschluss: Schraube

Preis: 2,29€


Bewertung: 3 von 5

Geruch / Blume
Unscheinbare, mäßig dumpfe erste Nase mit nur einem Hauch von Frucht und Gerbstoffen. Nach dem Schwenken wird es leicht seifig mit einem modrigen Unterton. Da ebenfalls nur mäßig, nicht so arg, wie es sich liest.

Geschmack / Mundgefühl
Völlig neutral vor dem Einziehen der Luft; danach unerwartet kräftiger, herbe, grüne Noten im Vordergrund, gutes Volumen - und ein Mundgefühl, das kaum wässrig ist, dafür aber eine gute, recht grobe Struktur ebenso wie einen Ansatz von "Fleisch" bietet. Einen Hauch von schwach süßlicher Frucht darf man durchaus als Kontrast werten.
Die mineralische Säure gibt sich eher unauffällig, und trotz des fast groben Mundgefühles ist der La Vie Méditerranée ein Beispiel dafür, dass "Mundgefühl" und "Pelz/Belag" zwei Paar Schuhe sind - hier bleibt Letzteres nämlich bis auf (später deutlichere) Spuren aus!

Abgang / Nachgschmack
Ein ausgeprägter Abgang lässt sich kaum fassen, herb, ja, aber die Assoziation von Herbstlaub, angemodert, stellt sich ein (wie üblich verweise ich an solcher Stelle darauf, dass ich noch kein Herbstlaub verkostet habe, es ist nur ein Bild!). Harmlos aber passend - ohne signifikante Oxidation - der Nachgeschmack, welcher ebenfalls jene Assoziation unterstützt, jetzt durchaus auch im Mundgefühl. Erneut: Nicht so arg, wie es sich liest.

Fazit
Eine positivie Überraschung - denn eine Cuvée, die sich auch noch "La Vie Méditerranée" nennt... nunja, das kann ja alles Mögliche sein. Und die Blume war auch entsprechend. Doch das danach durchgängig Herbe, Grüne mit gutem Mundgefühl, das kann sich sehen lassen, schon was mit "Charakter" - gerne die "4".

Obacht!
Der Wein hat 14 Umdrehungen... die merkt man erst, wenn man "Umdrehungen" schreibt statt wie sonst üblich "14 Vol/%"!!!

Andere Filialen - andere Weine?
Auf dem Rückweg von einem Kunden, zu sehr "Öko", um zur üblichen Aldi(Süd)-Filiale durchzufahren, Benzin zu vergeuden, zu faul, um am nächsten Tag mit dem Rad jenen Weg zu nehmen, sollte es diesmal eine andere Filiale sein.
Dort fand ich diesen La Vie Méditerranée, nahm noch zwei Flaschen Standard-Merlot mit... Die wiederrum haben jetzt einen Plastik-Korken, im Gegensatz zu den Flaschen, die in der - keine zwei Kilomenter entfernten - anderen Bouteillien feil geboten werden, die protzen mit richtig gutem Naturkork!... wie kann sowas sein?
Eventuell ist dafür später mal eine separate Seite fällig...


Zuletzt probiert:

Preis < 5,-€, Primitivo, Bewertung: 5

Gekauft bei: Penny

Preis < 5,-€, Primitivo, Bewertung: 5

Gekauft bei: NORMA

Preis < 5,-€, Cuvée, Bewertung: 4

Gekauft bei: Aldi

Aktuelle Empfehlung

Preis < 5,-€, Primitivo, Bewertung: 5

Gekauft bei: NORMA

Preis < 5,-€, ?, Bewertung: 4

Gekauft bei: Aldi

Carl Mertens Kellnerkorkenzieher ARA

Klares Design - und natürlich mit dem Gelenk, das hochwertige Kellnermesser auszeichnet.