Wein für Jedermann

Wein für Jedermann

Biorebe Cabernet Sauvignon 2018

Herkunft / Traube: ? / Cabernet Sauvignon

Land: Italien

Jahrgang: 2018

Alkoholgehalt: 14%

Geschmacksrichtung: trocken-sauer

Verschluss: Schraube

Preis: 3,49€


Bewertung: 2 von 5

Geruch / Blume
Die erste Nase überrascht mit deutlichen Zitrusnoten, Zitrone, Pampelmuse, etwas Mandarine. Ungewöhnlich. Und bleibt lange konstant erhalten. Noch überraschender, dass sich die zweite Nase trotzdem deutlich unterscheidet: Knackige, doch unaufdringlich frische Gerbstoffe überlagern die Frucht, oder - leicht pathetisch - interagieren vielmehr. Später zudem Leder vom Schuster. Sehr hübsch.

Geschmack / Mundgefühl
Mit soviel Zitrusfrucht in der ersten Nase erwartet man (eher "befürchtet"), dass den Geschmack eine kräftige Säure dominiert. Nun: Vor dem Einziehen der Luft schon mal nicht. Puh. Hier ist der Wein durchaus mild. Danach allerdings gibt es kräftige, dominierende Säure. Sie ist nicht so ätzend wie eben "befürchtet", aber reichlich überpräsent. Und - wieder überraschend - sehr mineralisch. Das Mundgefühl ist ausnehmend fleischig, die Zunge brennt, angeschmort von der Säure, ebenso überreichlich. Der Cabernet Sauvignon zeigt gutes Volumen, auch wenn man das Saure nicht wirklich überall haben möchte, zumal der Zahnschmelz angegriffen zu werden scheint. In der Frucht wieder sehr zitronig angehaucht, nicht aber so spezifisch wie noch in der ersten Nase. Reste der Gerbstoffe. Kein Pelz.  

Abgang / Nachgeschmack
Der Nachgeschmack ist dann nur noch sauer.
 
Fazit
Tja. Ich hasse es zumeist, Recht zu behalten: Der Beginn war zu zitronig fruchtbetont. (Fast) alle Befürchtungen haben sich bewahrheitet bezüglich Säure.
Das Einzige, womit ich aktuell noch hadere, ist: Kippe ich die Plörre weg? Oder halte ich tapfer durch?... Ersteres. Wegen der Stärken der Blume grade noch die "2".


Zuletzt probiert:

Preis < 3,-€, Primitivo/Merlot, Bewertung: 4

Gekauft bei: Penny

Preis < 3,-€, Tempranillo, Biowein, Bewertung: 3

Gekauft bei: Penny

Preis < 5,-€, Cuvée, Bewertung: 4

Gekauft bei: NORMA

Aktuelle Empfehlung

Preis < 5,-€, Cuvée, Bewertung: 5

Gekauft bei: Aldi

Preis < 5,-€, Cuvée, Bewertung: 4

Gekauft bei: Rossmann

Jens Priewe - 'Wein: Die große Schule'

Ein herausragendes Buch!
Man vergisst beim abendlichen Schmökern glatt, zum Weinglas zu greifen...

D'Amati

Diesen - ebenfalls hier bereits vorgestellten - halbtrockenen Rotwein bekommt man auch bei Amazon

Carl Mertens Kellnerkorkenzieher ARA

Klares Design - und natürlich mit dem Gelenk, das hochwertige Kellnermesser auszeichnet.