Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ Netto ¤¤¤ Blauer Zweigelt
 
 
 
 
Blauer Zweigelt 2011
Blauer Zweigelt 2011

Herkunft / Traube: 
 

Niederösterreich /
Blauer Zweigelt

Land:

Österreich

Jahrgang:

2011

Alkoholgehalt:

12,5%

Geschmacksrichtung:

(halb)trocken

Verschluss:

Schraube

Preis:

1,99€

Bewertung: 3 von 5 




Geruch/Blume
Mäßig fruchtbetont in der ersten Nase, auch etwas von geschnittenem Gras im Hintergrund. Sonst nichts. In der zweiten Nase scheint das Gras schlagartig vergoren zu sein, Grassilage als Assoziation. Die schwache Frucht bleibt erhalten, recht süß ist sie und geht nun in Richtung Erdbeere.
Geschmack/Mundgefühl
Schon interessanter der Geschmack: Zuerst geht es unerwartet herb zu - vor allem am Gaumen-, was sich aber schnell verliert. Die Süße der Frucht - immer noch Erdbeere - als hübscher Kontrast, vor allem auf der Zunge ausgeprägt; auch das zeitlich Versetzte der Geschmacksempfindungen ist bemerkenswert. Die halbstarke Säure ist erstaunlich mineralisch - auch dies ein interessanter Kontrapunkt zur Süße der Frucht.
Im Mundgefühl enttäuschend wässrig, und mit der Zeit wird aus der harmlosen Süße Klebriges, das den hinteren Mundraum glasiert.
Ein feiner Pelz ist harmlos und betrifft - im Gegensatz zur Glasur - nur den vorderen Bereich von Zunge und Gaumen.
Abgang/Nachgeschmack
Überraschend, dass man trotz des Verklebten einen Abgang feststellen kann, wenn er auch in Richtung Zitrusfrucht geht. Im Nachgeschmack immer noch die Erdbeere, jetzt aber die überreife, stark verdötschte, in die man nicht wirklich gerne hineinbeißt.

Fazit:
Viel Verkostungs-Text für einen eher charakterfreien Zweigelt. Aber trinkbar ist er!


Dieser Wein wurde verkostet am Sonntag, 16. Dezember 2012





Angebote aus Bier, Wein, Spirituosen
  Zuletzt probiert:
Labyrinthos 2015
Gekauft bei: Penny

Marchese Montefusco 2014
Gekauft bei: Netto

Appassimento Rosso Puglia 2016
Gekauft bei: ALDI

Penrosa 2015
Gekauft bei: Rossmann

  Aktuelle Empfehlung:
Labyrinthos 2015

Gekauft bei: Penny

Arienzo Rioja 2013

Gekauft bei: Netto, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Der Vakuum-Verschluss

Vakuumverschluss aus der Vignon-Serie

So verschlossen hält sich eine angebrochene Flasche noch länger: Der Flasche wird die meiste Luft entzogen, sodass der Wein kaum noch oxidiert.

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.