Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ EDEKA ¤¤¤ Lamera Nero d'Avola
 
 
 
 
Lamera Nero d'Avola 2012
Lamera Nero d'Avola

Herkunft / Traube: 

Sizilien / Nero d'Avola

Land:

Italien

Jahrgang:

2012

Alkoholgehalt:

12%

Geschmacksrichtung:  

Trocken

Verschluss:

Schraube

Preis:

1,99

Bewertung: 2 von 5 





Geruch/Blume
Auch der 2012er Lamera glänzt nicht in der Blume, wieder geht es flach zu, leicht muffig und ein Hauch von geschältem Apfel. Nach dem Schwenken überraschend kräftig, frischer dazu und knackige Gerbstoffe, wenn auch in Maßen. Deutliche Zitrusaromen runden nicht grade ab im Wortsinne, sind aber eine erfreuliche Nuance. Und auch das Seifige des Vorgängers lässt sich wieder verzeichnen.
Später ansprechend Kellertöne, das Muffige herausstreichend, ohne unangenehm zu sein.
Geschmack/Mundgefühl
Tja. Außer einem interessanten Kontrast zwischen feiner Süße im vorderen und robuster Herbheit im hinteren Mundraum.... tja. Dazwischen ist tatsächlich nichts. Zwar auch nicht das irritierend Saure und belagmäßig Pelzige des Vorgängers (was man nicht vermisst!), aber etwas Volumen und ein wenig Charakter wäre dann doch schön gewesen. Da hilft auch die Zitrusnote, die sich vorwiegend als Mandarine gibt, nicht mehr. Das Mundgefühl ist auch nicht wässrig - es gibt schlicht keines.
Dies Nullsummenspiel gibt sich zwar mit der Zeit, der Pelz jedoch kehrt dann ebenfalls zurück, belegt mittlere Zunge und Gaumen.
Abgang/Nachgeschmack
Immerhin im Abgang präsent mit den Mandarinennoten. Im Nachgeschmack blass, aber nicht schlecht, passend zum Gesamteindruck.

Fazit:
Hier die "2" nicht, weil der Wein Fehler hat - sondern weil es an Wein fehlt!


Dieser Wein wurde verkostet am Samstag, 15. Juni 2013





Niedersächsisches Möbelhaus bricht mit alter Tradition: Küchenmontage jetzt auch freitags!
  Zuletzt probiert:
Biorebe Tempranillo 2018
Gekauft bei: REWE, [Biowein]

Duca della Seduzione Primitivo 2017
Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

Hoya Reserva 2014
Gekauft bei: Netto

Montepulciano d'Abruzzo 2017
Gekauft bei: LIDL

  Aktuelle Empfehlung:
Duca della Seduzione Primitivo 2017

Gekauft bei: NORMA, Bewertung: 5

Back to Red 2017

Gekauft bei: ALDI

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Brockhaus 'Wein'

Der Brockhaus. Wein: Rebsorten, Degustation, Weinbau...

Seriosität in modernem Design, ansprechende Bilder inklusive

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.