Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ ALDI ¤¤¤ Morellino di Scansano 2010
 
 
 
 
Morellino di Scansano 2010
Morellino di Scansano

Herkunft / Traube: 

 

Toscana /
Sangiovese / Cabernet Sauvignon / Merlot

Land:

Italien

Jahrgang:

2010

Alkoholgehalt:

13%

Geschmacksrichtung:  

Trocken

Verschluss:

Maroder Kork

Preis:

3,99

Bewertung: 4 von 5 


Geruch/Blume
Die Assoziation des Betretens des Geschäfts eines Schusters ist diejenige, die der ersten Nase schmeichelt: ledrige Gerbstoffe, prächtig. Nicht weniger, aber auch nicht mehr. Nach dem Schwenken eher flacher und unbestimmbarer - ungewöhnlich. Steht er länger offen, gibt es etwas Lakritze als Dreingabe.
Geschmack/Mundgefühl
Überwältigend gradezu der erste Eindruck von Volumen, gepaart mit einer schwachen Adstringenz. Weiter hilft der zweite Schluck, der das ansprechende Volumen differenziert in: viel am Gaumen und den Seiten - und wenig auf der Zunge. Tatsächlich malt der Wein sich vor allem am Gaumen, den Seiten und sogar unterhalb der Zunge, ab - auf derselben aber ist eher schwach vertreten - was die Verkostung - zumal nach einem wenig freizeithaltigen Wochenende - nicht einfacher macht. 
Sehr harmonisch im Gesamteindruck, unbestimmbar in den Nuancen - keine Frucht zeigt sich deutlich, die Säure ist mineralisch und durchaus präsent, wenigstens sicher lässt sich sagen, dass Pelz komplettamente fehlt, von einem leichten Belag rundherum mal abgesehen.
Abgang/Nachgeschmack
Abgang ist vorhanden, aber mäßig und - nicht unerwartet - nicht zu differenzieren. Im Nachgeschmack fahl, als würde man auf 10 Zahnstochern gleichzeitig kauen.
 
Fazit:
Whow! Eine harte Nuss! Im Gesamtbild als Wein gut. In den Nuancen - mir - nicht zu erschließen.
Vielleicht mal probieren, ebenso vielleicht kann der geneigte Leser dem Wein mehr entlocken - einen Versuch ist es wert, auch für 3,99€ 
Die 4 vor allem wegen der Ungewöhnlichkeit. Wie gesagt: eine Herausforderung!


Dieser Wein wurde verkostet am Sonntag, 10. Juni 2012





Niedersächsisches Möbelhaus bricht mit alter Tradition: Küchenmontage jetzt auch freitags!
  Zuletzt probiert:
La Passione Primitivo 2016
Gekauft bei: NORMA

BIO-Cuvée Rheinhessen 2017
Gekauft bei: ALDI, [Biowein]

Esteban Crianza 2014
Gekauft bei: Rossmann

Campo Viejo Rioja 2016
Gekauft bei: EDEKA, Bewertung: 5

Côtes du Rhône Bio 2017
Gekauft bei: ALDI, [Biowein]

  Aktuelle Empfehlung:
Campo Viejo Rioja 2016

Gekauft bei: EDEKA, Bewertung: 5

Paolini Bio Nero d'Avola 2015

Gekauft bei: ALDI, [Biowein]

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Mehr Zeit für den Wein-Genuss

Vileda Saugroboter

Einfach die Füße hochlegen - und den Robbi saugen lassen - außer für Ecken einfach genial auf Fliesen, Parkett & Teppichboden. Skepsis: unangebracht! Und spart auch noch jede Menge Strom!!

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.