Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ LIDL ¤¤¤ Tempranillo 2008
 
 
 
 
Tempranillo 2008 Mezquiriz
Tempranillo Mezquiriz

Art / Herkunft / Traube: 

Tempranillo / La Mancha

Land:

Spanien

Jahrgang:

2008

Alkoholgehalt:

13%

Geschmacksrichtung:  

trocken

Verschluss:

Plastik

Preis:

1,79€

Bewertung: 4 von 5 






Geruch/Blume
Alkoholisch frisch, jung. Kirsche fällt auf, verfliegt aber ebenso schnell wie die frischen Noten. Mit dem Schwenken kann man dem Wein noch einige Gerbstoffe entlocken, die entfernt an die Vorgänger-Jahrgänge erinnern.
Nach längerem Stehen finden sich dann doch auch einige vegetative Aromen, Heu und Bohnenkraut.
Geschmack/Mundgefühl
Angenehm fruchtig im Geschmack, auch hier wieder ist Kirsche die bestimmende Assoziation; kein großes Volumen, aber obwohl der Wein recht schnell über die Zunge huscht, hinterlässt er fast rundherum Eindrücke - vor allem am hinteren Gaumen und auf der vorderen Zunge. Fruchtig die Säure, alles in allem ein rundes Geschmackserlebnis.
Abgang/Nachgeschmack
Auch im Abgang fruchtig, im Nachgeschmack limonadig-frisch und durchaus andauernd. 

Fazit:
Die 4 bekommt der Tempranillo des Jahres 2008 - im Gegensatz zu seinen Vorläufern - diesmal wegen des wirklich runden Geschmackserlebnisses. Das Bouquet ist zu flüchtig und reicht bei weitem nicht an die Vorgänger heran, obwohl es mit der Zeit wieder gewinnt - der Mutige mag diesen Tempranillo also dekantieren!

 


Dieser Wein wurde verkostet am Donnerstag, 05. November 2009





Facebook stoppt Veröffentlichung: Neuer "Gefällt mir nicht"-Button nicht hässlich genug!
  Zuletzt probiert:
Merlot 2016
Gekauft bei: Netto

Flavium 2014
Gekauft bei: Netto, Bewertung: 5

Lucignano Chianti Classico 2012
Gekauft bei: ALDI, Bewertung: 5

Diosares Rioja Crianza 2014
Gekauft bei: ALDI, Bewertung: 5

  Aktuelle Empfehlung:
Merlot 2016

Gekauft bei: Netto

Flavium 2014

Gekauft bei: Netto, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Jens Priewe - 'Wein'

Jens Priwe - 'Wein'

Ein herausragendes Buch!
Man vergisst beim abend-lichen Schmökern glatt, zum Weinglas zu greifen...

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.