Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ Netto ¤¤¤ BioBio Tempranillo 2012
 
 
 
 
BioBio Tempranillo 2012 - Biowein
BioBio Tempranillo 2012

Herkunft / Traube: 

Kastillien / Tempranillo

Land:

Spanien

Jahrgang:

2012

Alkoholgehalt:

12%

Geschmacksrichtung:  

trocken

Verschluss:

Schraube

Preis:

2,19€

Bewertung: 3 von 5 





Geruch/Blume
Sehr ansprechend die Gerbstoffe in der ersten Nase, dazu ähnlich fruchtig im Hintergrund - wie schon die Vorgänger. Die Frucht tendiert in Richtung Limone, und auch etwas Seifiges lässt sich bereits jetzt feststellen. Etwas knackiger die Gerbstoffe nach dem Schwenken, stechend der Aufzug die Nase hinauf, dazu reichlich Schweißnoten und auch dem "nassen Hund" begegnen wir wieder einmal.
Geschmack/Mundgefühl
Im Gegensatz zum 2011er BioBio Tempranillo von Netto zeigt sich der 2012er zuerst und vor allem auf der Zunge. Direkt reichlich adstringent, ein fein-nadliger Pelz überzieht dafür aber auch den gesamten Mundraum - Volumen, mal anders. Zwar verflüchtigt sich das Adstringente schnell, kommt aber mit jedem Schluck zurück, wenn auch - zum Glück - stetig nachlassend. So kann man dann versuchen, neben dem - an sich wirklich ansprechendem - Volumen noch mehr in dem Wein zu finden. Was nicht wirklich gelingt: In Maßen wässriges Mundgefühl lenkt Aufmerksamkeit ab, z.B. von dem an sich schönen, herben Grundton besonders am hinteren Gaumen präsent. Die Frucht erschließt sich nicht wirklich, etwas zwischen dem Limonigen der Blume und ... Kirsche, maximal... saurer Kirsche, womit die Säure ins Spiel kommt, die durchaus merkbar ist, wenn auch erfreulich kurzzeitig aufdringlich. Der fein-nadlige Pelz stört bei jedem Schluck, aber auch hier: in Maßen.
Abgang/Nachgeschmack
Praktisch null Abgang. Dafür dann im Nachgeschmack schön analog zum Geschmack, sogar Frucht-betonter. Später dann leicht im Mundgefühl mehlig und an Esspapier erinnernd. Hält nicht lange vor.

Fazit:
Nicht so schlecht in Summe wie die Beschreibung seiner Teile - kann man durchaus mal öfter mitnehmen: Ein Biowein für den Preis - wenn auch wenig zu tun habend mit einem Tempranillo an sich - ist ein passabler Begleiter... aber zur Hauptperson eines Abends sollte man ihn nicht machen.


Dieser Wein wurde verkostet am Donnerstag, 05. September 2013





Amazon 70% auf Sport und Freizeit
  Zuletzt probiert:
Tempranillo 2015
Gekauft bei: trinkgut

Finca Sobreño 2012
Gekauft bei: ALDI

Marissol Reserva 2014
Gekauft bei: EDEKA

Chianti Classico Riserva 2013
Gekauft bei: ALDI

  Aktuelle Empfehlung:
Saint Marc Réserve 2015

Gekauft bei: Rossmann, Bewertung: 5

El Portico Crianza 2012

Gekauft bei: Rossmann, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

WMF Weinverschluss

WMF Weinflaschenverschluss

Wer trinkt schon immer eine ganze Flasche - hier hilft ein Weinverschluss - und sieht auch noch sehr gut aus!

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.