Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ Netto ¤¤¤ BioBio Tempranillo 2013
 
 
 
 
BioBio Tempranillo 2013 - Biowein
BioBio Tempranillo 2013

Herkunft / Traube: 

Kastillien / Tempranillo

Land:

Spanien

Jahrgang:

2013

Alkoholgehalt:

13%

Geschmacksrichtung:  

Trocken

Verschluss:

Schraube

Preis:

2,19€

Bewertung: 2 von 5 





Geruch/Blume
Sehr knackig in den Gerbstoffen, wie schon bei einigen Vorgängern, von Vanille allerdings keine Spur mehr - was sich nach dem Schwenken ändert, denn hier taucht sie wieder auf, zusammen mit den dunklen Beeren, die als Frucht im Hintergrund mitschwingen. Die Tannine sind immer noch knackig, mehr als ein Hauch "Schusterladen" erfreut zusätzlich.
Geschmack/Mundgefühl
Besser als der Voränger der erste Eindruck; leider immer noch zu sauer, mit einem leichten Brennen, bleibt auch der 2013er BioBio Tempranillo von Netto das schuldig, was die Blume anfangs versprach. Nicht wirklich voluminös, die Zunge spielt aber wenigstes etwas mit. Süß zum Abgang hin, was eher irritiert, als dass es ein Gegenspieler zu reichlichen Säure sein könnte. Als Frucht evtl. direkt die Zitrone, in die man reinbeisst, das hat auch was Süßes... wenn auch nicht in erster Linie.

Deswegen breche ich die Verkostung hier auch ab -


Fazit:
Nicht wirklich so schlecht, dass man ihn wegschütten muss, das kräftige *burb*, das just in dem Moment losbricht, während diese Zeilen hier entstehen, bekräftigen aber doch, lieber die Finger davon zu lassen.
Die "2" nur wegen der ansprechend tanninreichen Blume.


Dieser Wein wurde verkostet am Dienstag, 23. September 2014





Wuppertaler Salafisten wird linke Hand abgehackt
Grund: "Scharia-Polizei"-Idee war geklaut!
  Zuletzt probiert:
Labyrinthos 2015
Gekauft bei: Penny

Marchese Montefusco 2014
Gekauft bei: Netto

Appassimento Rosso Puglia 2016
Gekauft bei: ALDI

Penrosa 2015
Gekauft bei: Rossmann

  Aktuelle Empfehlung:
Labyrinthos 2015

Gekauft bei: Penny

Arienzo Rioja 2013

Gekauft bei: Netto, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Jens Priewe - 'Wein'

Jens Priwe - 'Wein'

Ein herausragendes Buch!
Man vergisst beim abend-lichen Schmökern glatt, zum Weinglas zu greifen...

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.