Wein für Jedermann ¤¤¤ €€€ Wo kaufen? €€€ ¤¤¤ Kaufland ¤¤¤ Voscarini Montepulciano
 
 
 
 
Voscarini Montepulciano 2013
Voscarini Montepulciano 2013

Herkunft / Traube: 

Abruzzen / Montepulciano

Land:

Italien

Jahrgang:

2013

Alkoholgehalt:

13%

Geschmacksrichtung:  

Halbrocken

Verschluss:

Plastik

Preis:

2,19€

Bewertung: 2 von 5





Geruch/Blume
Etwas Grünschnitt, ein Hauch von Orangenschale bietet die erste Nase. Nach dem Schwenken dominieren Kellertöne, nicht zu dumpf, harmlose Schweißnoten, im Hintergrund noch der Grünschnitt. Wenige Nuancen, aber nicht schlecht im Ganzen.
Geschmack/Mundgefühl
Kurz auf der vorderen Zunge, dann *schwupp* schon am hinteren Gaumen - wo ist er hin, der Wein? War es überhaupt ein Wein? Denn eine limonadige Süße schwappt vom hinteren Gaumen zurück auf die Zunge. Weniger süßlich, etwas mehr Volumen im zweiten Versuch, was sich allerdings auf die Seiten der Zunge beschränkt und wohl eher durch eine nicht unangenehme, fruchtige Säure verursacht wird. Sehr wässrig im Mundgefühl. Pelz bleibt aus.
Abgang/Nachgeschmack
Das Limonadige schafft es tatsächlich bis in den Abgang! Ausgerechnet. Aber immerhin! Und bestimmt auch den Nachgeschmack, wobei das Süße jetzt mehr in Richtung TropiFrutti einer bekannten künstlichen-Bonbon-Marke tendiert, wenigstens reichlich abgeschwächt und nicht so penetrant, wie es sich anhört.
 
Fazit:
Zuletzt wurde der 2007er Voscarini Montepulciano von Kaufland in 2009 probiert - und wahrscheinlich hat man auch in den Jahrgängen bis zum 2013er nichts verpasst. Wegzuschütten braucht man ihn nicht! Ihn überhaupt erst zu kaufen ist allerdings nicht die aus der Verkostung resultierende Empfehlung...

Bemerkung:
Der Jahrgang ist nur als etwas in Richtung Tintenstrahldrucker tinzig-winzig auf dem Etikett vermerkt - deswegen steht die Angabe reichlich unter Vorbehalt!


Dieser Wein wurde verkostet am Mittwoch, 02. Juli 2014





Bayer Crap Science stellt neues Medikament vor: "Aspirin defekt" hilft schnell gegen Schmerzfreiheit, Hochgefühle und gutes Befinden
  Zuletzt probiert:
125 Primitivo de Salento 2017
Gekauft bei: NORMA

La Muleta 2016
Gekauft bei: NORMA

Back to Red 2017
Gekauft bei: ALDI

Chevalier de Fauvert 2017
Gekauft bei: LIDL

Beaujolais Villages 2016
Gekauft bei: LIDL

  Aktuelle Empfehlung:
Back to Red 2017

Gekauft bei: ALDI

Gutturino Superiore 2016

Gekauft bei: ALDI, Bewertung: 5

Alle bislang mit einer "5" bewerteten Weine finden Sie hier.

Brockhaus 'Wein'

Der Brockhaus. Wein: Rebsorten, Degustation, Weinbau...

Seriosität in modernem Design, ansprechende Bilder inklusive

 

 

 

  Ihr Merkzettel: Ihr Merkzettel ist leer.
Infos zum Merkzettel bekommen Sie hier.