Wein für Jedermann

Wein für Jedermann

Corte Magna 2022 Sangiovese Primitivo

Herkunft / Traube: Apulien / Sangiovese, Primitivo

Land: Italien

Jahrgang: 2021

Alkoholgehalt: 13,5%

Geschmacksrichtung: mäßig trocken

Verschluss: Plastik

Preis: 2,99€

Bewertung: 3 von 5

Geruch / Blume
Mit unzweideutiger Erdbeere, süßlich, eine fruchtbetonte, frische erste Nase. Die Präsenz nimmt schnell ab, das Süße verfliegt zur Gänze, der Corte Magna wird nun trockner und kantiger, bevor er komplett verschwindet. Auch das Schwenken bringt das fruchtig-Süßliche nicht wieder hervor, es bleibt herb, trocken und ansatzweise immer noch kantig.

Geschmack / Mundgefühl
Sehr überraschend jetzt das komplexe Bild, das sich im Geschmack zeigt: Erneut mehr Frucht - wieder die Erdbeere, großes Volumen und das Herbe findet sich ebenfalls direkt wieder. Das alles findet praktisch nur am Gaumen statt, die Zunge hat Zucker - und Wasser im Angebot... "Zuckerwasser", das trifft das Mundgefühl dort genau, jedenfalls zu Beginn. Denn der Gaumen bequemt sich dann doch noch, von seinen Noten der Zunge abzugeben, das Wässrige vergeht, der Wein wird dichter, das Volumen nimmt so weiter zu.
Die angenehme Säure ist - wie könnte es nun anders sein - sehr fruchtig, Pelz oder Belag bleiben aus.

Abgang / Nachgeschmack
Ein ebenfalls sehr deutlicher, mild-zuckriger Abgang freut. Harmlos, doch stringent mit "alles-etwas-schwächer" punktet der Nachgeschmack zwar nicht gerade, Ausreißer gibt es aber keine, der Wein vergeht langsam. Zu langsam, um zum Schluss nicht doch noch mit Mandarinen-Gelee-Bonbons einen Haken zu schlagen. Und ausgerechnet das bleibt dann gefühlt eine Woche.... Nunja!

Fazit
Kein schlechter Wein. Bis zum Schluss. Der Schluss reißt ihn dann doch rein, denn was jetzt - zum Zeitpunkt es Entstehens dieser Zeilen - noch im Mundraum wabert, das braucht man nun wirklich nicht. Schade. Es bleibt eine "3".

Und das Bild vom Vorgänger, da identisch auf der Frontseite.


Dieser Wein wurde verkostet am Mittwoch, 01. November 2023.
Wenn Sie den  Corte Magna 2022 Sangiovese Primitivo kaufen möchten, wenden Sie sich bitte an Aldi, dort wurde er erworben.
Anzeige
Anzeige

Zuletzt probiert:

Preis < 3,-€, Garnacha, Tempranillo, Bewertung: 4

Gekauft bei: Netto

Preis < 5,-€, Cuvée, Bewertung: 4

Gekauft bei: Aldi

Preis < 7,-€, Tempranillo, Bewertung: 2

Gekauft bei: Rossmann

Aktuelle Empfehlung

Preis < 5,-€, Cuvée, Bewertung: 4

Gekauft bei: Aldi

Preis < 3,-€, Primitivo, Bewertung: 4

Gekauft bei: Aldi

Anzeige
Anzeige
Anzeige